Tierfriedhöfe sind Begräbnisplätze, in denen verstorbene Tiere , bestattet werden. Sie dienen den „Hinterbliebenen“ als Ort der Trauer und des Gedenkens. Außerdem übernehmen sie auch hygienische Funktionen, da tote Tiere meist nicht in Wohngebieten begraben werden dürfen. Oft sind Tierfriedhöfe angegliedert an einem Friedhof für Menschen.