Die Verstreuung der Asche stellt eine alternative Bestattungsform dar. Es gibt zum einen Streuwiesen auf Friedhöfen, wie auch besondere Bereiche auf Almwiesen, auf  See etc. bis hin zum Verstreuen der Asche aus einem Flugzeug oder Heißluftballon. Das Verstreuen der Asche ist in Deutschland nur dort gestattet, wo es ausdrücklich in den entsprechenden Vorschriften der Länder vorgesehen ist (siehe  z.B. Luftbestattung)